« | Main | »

Frieden für ein PIXEL
Hier ruht es. Für immer. Es war unbedeutend. Ihr ganzes Leben lang. Es hatte keinen Namen, keine Persönlichkeit, nichts. Trotzdem hat es sich in's Rampenlicht gesetzt.

Als Pixel, gemeinsam mit anderen Pixels, kam es zu jener Wichtigkeit, welche es für Sekundenbruchteile berühmt gemacht hat. Mit ihren Illusionen betäubte es die Menschen. Wieder und immer wieder. Die haben Pixel angebetet und es Gott gleich gemacht.

Heute ist Pixel von uns gegangen, ohne eine Erinnerung zu hinterlassen.

Schade?

Hinterlasse einen Kommentar

The four Swiss

Neue Einträge

Powered by
Movable Type 6.3