« Januar 2009 | Main | März 2009 »

Motocycle_NY.jpg

Der klare Strich des Künstlers

Soll ich die Linie so oder so ziehen?
Verwende ich hier blau oder blau-grün?

So oder so, des Künstler's Hand folgt der Intuition.

So entstehen Kunstwerke.

Künstler sind Individualisten.
Sie und ihre Werke überdauern die Geschichte.

Politiker sind ihre Antipoden.

Mache ich es so, gefällt es den Wählern.
Mache ich es nicht so, gefällt es mir besser.

Der Politiker folgt seinem Intellekt.

So entstehen Kompromisse.

Politiker sind starke Persönlichkeiten.
Sie und ihre Werke sind oft zu bedauern.

Wen wählen Sie zum Präsidenten Ihres Landes?

© 2009 Peter Kunz

NY_Window.jpg

NY_Ghost_Man.jpg

Cop_in_NY.jpg

Fluch der Globalisierung

Wenn jemand im Bus nach Lupembe "Fuck you" sagt,
in Los Reyes der Koch dasselbe durch die Küche schreit,
ein Bürger auf den Aleuten sein Gegenüber damit beleidigt,

Weiterlesen"" »

Unbegrenzte Möglichkeiten
Antonio zählt seinen Wochenlohn.

Damit kann er seine Familie in Guatemala
ernähren. Ja noch mehr als das, die
Eltern und Grosseltern.

Weiterlesen"" »

Black_Man_Cigarre.jpg

Gino Moretti, der Italiener
Der elektrisch angetriebene Rollstuhl steht an der Strand-Promenade. Sein Fahrer, etwa um die 60, spielt mit dem Steuerknüppel.

Er wendet den Rollstuhl mehrere Male nach links, dann nach rechts und schliesslich in Richtung zum Ozean.

Weiterlesen"" »

Oval_Office.jpgDer ideale Platz für politischen Abfall

Hallelujah, endlich eine gute Idee
Benedikt oder Bennie, wie ihn seine Kollegen nennen,
hat die Tiara auf den Badewannenrand gelegt.

Weiterlesen"" »

Bookstore_Man.jpg

Der heilige Stuhl wackelt

"Guten Tag Herr Papst".

"Eminenz, bitte".

"Oh, Entschuldigung".

Weiterlesen"" »

The four Swiss

Neue Einträge

Powered by
Movable Type 6.3